cybton.com
Über uns | Jobs | Werbung | Sitemap | AGB | Impressum | Hilfe ?
 Kostenlos anmelden)
wichtigWir suchen PHP-Entwickler/innen (Freelancer oder Vollzeit)
Forum
Aktuellste Beiträge
Forenregeln

Community
BB-Codes
Tags
Chat
Suche (Web)
Wer ist online?
Top-User

Basar


Statistik
Mitglieder gesamt: 69396
Mitglieder online: 1
Gäste online: 2
mehr...

Anzeige
Forum » Forum: Off-Topic » Thread: XP - Die Linux Distribution im Kurztest

Thread: XP - Die Linux Distribution im Kurztest

Tags: XP , Kurztest
Seite 1 von 3123

20.01.2008 01:55 Uhr

 

Status: offline
Nabend. (oder Morgen?)

Diesen Artikel hab ich grad im Unixboard gefunden:
http://www.linux-user.de/ausgabe/2002/09/085-xp-test/

Find ich richtig gut gelungen, muss ich sagen.  :glad: 
Lustig, aber dennoch "ziemlich" objektiv gehalten.
Lg, sim.
___________________________
Visit my Blog, URL Shorter
20.01.2008 03:23 Uhr

 

tom
Status: offline
*lol*

Zu so später Stunde noch ein lustiges "Betthupferl" :-)
___________________________
-[ C'est la vie ]-[ "Love is a serious mental disease." - Plato ]-[ blub ]-
20.01.2008 03:34 Uhr

 

Status: offline
haha find ich cool. wenn einer wirklich nur mit linux "aufgewachsen" ist, könnte der/die doch wirklich so denken ^^
___________________________
Eines Morgens wachst Du nicht mehr auf.
Die Vögel aber singen, wie sie gestern sangen. Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur Du bist fortgegangen. Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen Dir Glück.
20.01.2008 14:48 Uhr

 

Status: offline
Zitat:
wenn einer wirklich nur mit linux "aufgewachsen" ist, könnte der/die doch wirklich so denken ^^
Bis auf den Abschnitt über Look & Feel sind es allerdings alles Tatsachen, die aufgezählt werden. ; )
___________________________
Open Minds. Open Sources. Open Future.
The honest one shows his sources!
21.01.2008 09:13 Uhr

 

Borner
Moderator
Status: offline
>Erschienen in LinuxUser 09/2002

hmmm ein Verglich mit VIsta wäre mal interessant. Aber es würde letzten Endes wohl in der üblichen Philosophie-Frage enden.
___________________________
Mfg BOFH
Du bist cybton!
21.01.2008 19:56 Uhr

 

Status: offline
mag ja schon alles so sein und ich habe auch lange Ubuntu ausprobiert. Allerdings muss man sich wohl leider dem "Microsoft-Standard" geschlagen geben. Hauptpunkt, weshalb ich wieder zu Windows zurückgekehrt bin war,dass ich keinen Treiber für meinen Drucker, meinen Kartenleser und vor allem mein RAID-System fand. Sonst wäre ich wohl bei Linux geblieben. Schade eigentlich, denn von der Bedienung fand ich Ubuntu mit Gnome wesentlich anwenderfreundlicher.
21.01.2008 21:39 Uhr

 

Borner
Moderator
Status: offline
Zitat:
zurückgekehrt bin war,dass ich keinen Treiber für meinen Drucker, meinen Kartenleser und vor allem mein RAID-System fand


...autsch... wie kann das denn sein? sowas ist mir ja noch nie passiert.
In aller Regel sollten alle diese Komponenten auch funktionieren.
___________________________
Mfg BOFH
Du bist cybton!
22.01.2008 18:51 Uhr

 

Status: offline
Zitat:
In aller Regel sollten alle diese Komponenten auch funktionieren.

nunja, ich bin wohl sehr speziell mit meinen Komponenten. Zumindest bekam ich meinen Epson AL C1100 über LDP Printserver nicht zum Laufen. Hatte dann auch irgendwann keine wirkliche Lust, mich weiter damit herumzuschlagen. Ein bisschen experimentieren ist ja ok, aber irgendwann möchte ich auch am PC arbeiten können und nicht dauernd nur ausprobieren.
22.01.2008 19:05 Uhr

 

pFT
Status: offline
Ich würde ja auch gerne komplett auf Linux umsteigen.. Allerdings kann ich dann überhaupt keine Spiele spielen (Also normale Spiele, kein Frozen Bubble (auch wenn das richtig gut ist  :lol:  ))
Oder gibt es eine Möglichkeit alle Steam-Spiele unter Linux zu spielen?  :glad:  (Wenn ja, dann mach ich den Rechner hier heute noch platt  :lol:  )

Grüße Stefan
___________________________
http://welt5.meinbrutalo.de
22.01.2008 19:07 Uhr

 

Status: offline
Zitat:
Ich würde ja auch gerne komplett auf Linux umsteigen.. Allerdings kann ich dann überhaupt keine Spiele spielen (Also normale Spiele, kein Frozen Bubble (auch wenn das richtig gut ist  :lol:  ))
Oder gibt es eine Möglichkeit alle Steam-Spiele unter Linux zu spielen?  :glad:  (Wenn ja, dann mach ich den Rechner hier heute noch platt  :lol:  )

Tja dann Formatier mal dein kleines Programm heißt Wine und damit sollte CS und das ganze zeug Spielen können wenn ich mich nicht ganz täusche... zumindestens hab ich damit schon mal ein paar Spiele gespielt.... war zwar kein CS aber das ist egal...
1 mal bearbeitet
___________________________
I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.
Seite 1 von 3123
Ähnliche Threads Forum Ähnlichkeitsgrad
 Final Release "WindowsXP Service Pack 3 (SP3)" - Wann kommt es??? Software & Betriebssysteme 1
 XP & SATA-Festplatten (Treiber) Software & Betriebssysteme 1
 Wie viel Ram? Hardware 1
 [gelöst] XP ausgelastet durch Firefox Software & Betriebssysteme 1
 [gelöst] Windows XP SP3 lässt sich nicht installieren Software & Betriebssysteme 1
 [geloest] Erneutes Problem mit SP3 Software & Betriebssysteme 1
 Rechner formatieren Hardware 1
nach obennach oben

Copyright © 2014 cybton-network

Google
Partner: #Musik - Dein Internetradio - nexem. - .wir machen news
ANEXIA - PHP Entwicklung - Web-Entwicklung - Fritz!Box Anrufmonitor für Mac OS - Rolladen, Markisen und Jalousien in Stuttgart - Rolladen in Stuttgart - SMSjobs