cybton.com
Über uns | Jobs | Werbung | Sitemap | AGB | Impressum | Hilfe ?
 Kostenlos anmelden)
wichtigWir suchen PHP-Entwickler/innen (Freelancer oder Vollzeit)
Forum
Aktuellste Beiträge
Forenregeln

Community
BB-Codes
Tags
Chat
Suche (Web)
Wer ist online?
Top-User

Basar


Statistik
Mitglieder gesamt: 69403
Mitglieder online: 0
Gäste online: 1
mehr...

Anzeige
Forum » Forum: Hardware » Thread: Wie viel Ram?

Thread: Wie viel Ram?

Tags: XP , Ram
Seite 1 von 212

03.02.2008 15:37 Uhr

 

Status: offline
Hallo,

Ich wollte auf einem alten Rechner mal wieder XP installieren und musste entsetzt festellen, dass dieser nur 128MB Ram hat. Mich wundert das sehr, da der Rechner so weit ich mich noch erinnern kann mit Win XP zusammen gekauft wurde.

Jedenfalls kann man die Geschwindigkeit des Computers jetzt mit XP total vergessen. Keine Ahnung ob es daran liegt, das Updates + neue Software hinzugekommen sind, oder ob er früher auch schon so langsam war.

Der Prozessor ist ein AMD Duron mit 1.19 GHz.

Ich will den Computer gerne zum Surfen + ICQ + Textverarbeitung usw. beutzen, habe also nicht viele Ansprüche. Nur so langsam wie der Computer im moment ist, kann man acuh das total vergessen.

Ist es mit einem bischen neuen Ram getan, und wenn ja, wie viel sollte ich nehemen damit er wieder einigermaßen flott läuft (sollte nicht zu viel kosten und muss ja auch nicht so viel leisten)?

Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar, Milan
03.02.2008 15:39 Uhr

 

pFT
Status: offline
Als Arbeits-Pc würde ich 512 mb vorschlagen...  :wink: 

mein ganz alter war ein amd athlon mit 700 mhz und 256 mb ram, lief alles flüssig. Allerdings hatte ich Miranda drauf, welches nicht viel Ram beansprucht  :glad: 

Grüße Stefan
___________________________
http://welt5.meinbrutalo.de
03.02.2008 15:53 Uhr

 

Status: offline
Zitat:
Als Arbeits-Pc würde ich 512 mb vorschlagen...  :wink: 

Selbst als Arbeits-PC sind heute 1 GB Standard und ganz ehrlich was kostet Ram den bitte heute...


Und wenn ich mir so überlege das mein FF gerade gute 300 in Anspruch nimmt sind 500 doch arg wenige

Zitat:
Ist es mit einem bischen neuen Ram getan, und wenn ja, wie viel sollte ich nehemen damit er wieder einigermaßen flott läuft (sollte nicht zu viel kosten und muss ja auch nicht so viel leisten)?

Mit der derzeitigen Konfig wirst du das machen können was du mit ihm vorhast und wenn er den nötigen Ram drinnen hat wird das Arbeiten um einiges Flotter gehen.
___________________________
I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.
03.02.2008 16:03 Uhr

 

pFT
Status: offline
ram ist nicht teuer?
Schau mal nach 1gb sd-ram... 1gb ddr-ram ist auch noch verdammt teuer  :roll: 
___________________________
http://welt5.meinbrutalo.de
03.02.2008 16:11 Uhr

 

Status: offline
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=35076&tn=HARDWARE&l1=A ... r&l2=SDRAM

Hm 50? für 512 MB finde ich nicht all zu teuer bei EBay kriegst du es gebraucht wahrscheinlich nochmal billiger 1GB dann wahrscheinlich für 75? oder so. Das es nicht so billig ist wie DDR2 Ram sollte klar sein ich mein SDRAM wird ja auch gar nicht mehr bzw nur noch spärlich Produziert

 :roll:   :wink: 
___________________________
I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.
03.02.2008 16:21 Uhr

 

pFT
Status: offline
50 Euro.. Wären also 100 Euro für 1 gb ram...
Dann spart man lieber noch ein wenig was und kauft sich nen komplett neuen Rechner  :wink: 
8 gb ddr2 - 170 Okken  :tongue: 
___________________________
http://welt5.meinbrutalo.de
03.02.2008 16:23 Uhr

 

Status: offline
Und was soll er dann bitte mit nem neuen Rechner für 300-500? +170? für 8GB Ram?  :question: 

Zumal er dann noch ein 64 Bit OS braucht und 8GB überflüssig sind 4 sind noch in Ordnung aber 8 sind sinnlos...
2 mal bearbeitet
___________________________
I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.
03.02.2008 16:29 Uhr

 

pFT
Status: offline
guter Arbeitsrechner:
cpu - 70 Okken
ram - 30 Okken
mb - 50 Okken
____________
zusammen - 150 Euro

graka, hdd, cd-lw. sind wahrscheinlich schon vorhanden...

Aber naja... Ich würde sagen das 512 mb reichen sollten, wie schon geschrieben kam ich mit 256 @ oller pc auch aus  :wink: 
___________________________
http://welt5.meinbrutalo.de
03.02.2008 16:46 Uhr

 

Status: offline
Also ich hatte in meinem alten PC 256MB SD-RAM und der lief eigentlich auch akzeptabel. Kann sein, dass ich das heute anders sehen würde... Also zumindest beim Firefox unter Linux merkt man den Unterschied zwischen 64-bit CPU / 1GB DDR-RAM und 32-bit CPU / 256MB SD-RAM extrem.

Ist ja stark, dass SD-RAM wegen des Alters so teuer ist. Ich hab meine beiden 512 MB DDR-RAMs (Corsair) schon vor zwei Jahren für 100? gekauft.
1 mal bearbeitet
03.02.2008 17:58 Uhr

 

Borner
Moderator
Status: offline
Zitat:
Selbst als Arbeits-PC sind heute 1 GB Standard und ganz ehrlich was kostet Ram den bitte heute...

Und in ein paar Jahren sind 8 GB RAM dirn.. das ist aber egal. Er hat nunmal nur 128MB und eine Aufrüstung für sein System auf 1GB ist nicht notwendig.

128MB RAM für XP sollten funktionieren, allerdings würde auch ich auf die originale Version von ICQ verzichten. Bei Freunden sehe ich, dass dieses Tool alleine gut 30MB RAM fressen kann. Zuviel für dein System.

Zitat:
mein ganz alter war ein amd athlon mit 700 mhz und 256 mb ram,

ja, das glaube ich gerne, das eine Verdopplung in diesem Dimensionen gut was bringt.

@milan
An deiner Stelle würde ich auf das originale ICQ verzichten und im Auge behalten, was den Browser an RAM frisst. Auch der Firefox ist lange nicht mehr "schlank" und haut teilweise richtig zu.
Ggf. würde ich mich mal bei ebay umschaun, was 128 oder 256 MB Ram zusätzlich kosten.
Zumindest das Update auf insgesammt 256 für z.B. unter 10€ würde sich wirklich lohnen

An seinder
___________________________
Mfg BOFH
Du bist cybton!
Seite 1 von 212
Ähnliche Threads Forum Ähnlichkeitsgrad
 mit cybton gegen AIDS kämpfen Aktuelles 1
 Final Release "WindowsXP Service Pack 3 (SP3)" - Wann kommt es??? Software & Betriebssysteme 1
 XP & SATA-Festplatten (Treiber) Software & Betriebssysteme 1
 XP - Die Linux Distribution im Kurztest Off-Topic 1
 [Wieder gelöst] RAM-Upgrade-Frage Hardware 1
 [gelöst] XP ausgelastet durch Firefox Software & Betriebssysteme 1
 E/A-Gerätefehler bei MATSHITA DVD-RAM UJ-811 - Wer kann mir helfen? Hardware 1
nach obennach oben

Copyright © 2014 cybton-network

Google
Partner: #Musik - Dein Internetradio - nexem. - .wir machen news
ANEXIA - PHP Entwicklung - Web-Entwicklung - Fritz!Box Anrufmonitor für Mac OS - Rolladen, Markisen und Jalousien in Stuttgart - Rolladen in Stuttgart - SMSjobs