cybton.com
Über uns | Jobs | Werbung | Sitemap | AGB | Impressum | Hilfe ?
 Kostenlos anmelden)
wichtigWir suchen PHP-Entwickler/innen (Freelancer oder Vollzeit)
Forum
Aktuellste Beiträge
Forenregeln

Community
BB-Codes
Tags
Chat
Suche (Web)
Wer ist online?
Top-User

Basar


Statistik
Mitglieder gesamt: 69402
Mitglieder online: 0
Gäste online: 5
mehr...

Anzeige
Forum » Forum: Software & Betriebssysteme » Thread: Vista und Linux parallel, auf einer SATA-Platte

Thread: Vista und Linux parallel, auf einer SATA-Platte

Seite 2 von 212

30.10.2008 09:42 Uhr

 

Status: offline
Manchmal muss man auch noch den Bootlooder Grub selbst ein bisschen anpassen,
falls dein Vista nicht mehr booten sollte (chainloader +1).
Das Installierte SuSE sollte allemal nach der Installation booten.
Bei einem Kollegen musste die oben genannte Option wie gesagt eingefügt werden
und manchmal vertut sich Linux auch mit der Reihenfolge der Partitionen.
Dann musst die entsprechenden hd{ZAHL},{ZAHL} Einträge evtl anpassen.
Soweit aus meiner Erinnerung...

PS: Eine Live CD (Knoppix oder ähnliches) wäre vllt. vom Vorteil, falls etwas schief geht.
___________________________
"All input is evil, until proven otherwise" Michael Howard
30.10.2008 10:44 Uhr

 

Status: offline
So, ich komme schon bei der Installation nicht weiter.
Ich habe mir das ISO Image als DVD für meinen Prozessor gezogen, doch: Als Das Setup erscheint (das mit dem blauen BG und der grauen Felder) sagt es mir, ich hätte keine CD (ich habe DVD ausgewählt!) eingelegt, ich sollte CD1 einlegen
Soll ich die mir nun Laden?

MfG
benni16
30.10.2008 13:03 Uhr

 

Status: offline
Zitat:
Das Setup erscheint (das mit dem blauen BG und der grauen Felder)

Normalerweise solltest du eine Grafikoberfläche haben!
Such doch einfach mal mit der DVD nach den Quellen.
Ansonsten kannst du auch eine Internetinstallation (netinstal oder so) versuchen!
Server: 134.76.12.5
Pfad: pub/opensuse/distribution/11.0/repo/oss/
___________________________
MFG Jan
"funzt nicht" ist keine gültige Fehlerbeschreibung!*haarerauf*
http://www.sysprofile.de/id30821
30.10.2008 17:37 Uhr

 

Status: offline
Für Ubuntu gibt es ein Tool namens Wubi, das eine ein paar GB große Datei anlegt, in der ein Ubuntu-Linux installiert wird. Da muss man nicht partitionieren.
___________________________
Folgt mir auf Identi.ca/
30.10.2008 18:19 Uhr

 

Status: offline
Danke für den Tipp, aber ich kann Ubuntu nicht installieren, da mein Prozessor zu neu ist.
Ich hatte gehofft die neue Version von 17:00 hätte es gelöst, doch nichts geht.
Kein openSuSE, Ubuntu, Knoppix, nur Windows hatt die Treiber dabei.
30.10.2008 19:10 Uhr

 

Status: offline
Was hast du denn für ein System?

http://www.sysprofile.de -> Da kannst du dir ein Profil anlegen!
___________________________
MFG Jan
"funzt nicht" ist keine gültige Fehlerbeschreibung!*haarerauf*
http://www.sysprofile.de/id30821
Seite 2 von 212
Ähnliche Threads Forum Ähnlichkeitsgrad
 XP & SATA-Festplatten (Treiber) Software & Betriebssysteme 1
 windows vista stürzt dauernd ab Software & Betriebssysteme 1
 Knoppix wie downloade und installiere/brenne ich es richtig Software & Betriebssysteme 1
 DSL - Damn Small Linux auf USB Software & Betriebssysteme 1
 mcrypt funktionen nachrüsten Website & Webprogrammierung 1
 [problem] Vista hängt sich bei einigen Programmen auf Software & Betriebssysteme 1
 [Problem] Vista erkennt FRITZ!WLAN USB Stick Treiber nicht Software & Betriebssysteme 1
nach obennach oben

Copyright © 2014 cybton-network

Google
Partner: #Musik - Dein Internetradio - nexem. - .wir machen news
ANEXIA - PHP Entwicklung - Web-Entwicklung - Fritz!Box Anrufmonitor für Mac OS - Rolladen, Markisen und Jalousien in Stuttgart - Rolladen in Stuttgart - SMSjobs