cybton.com
Über uns | Jobs | Werbung | Sitemap | AGB | Impressum | Hilfe ?
 Kostenlos anmelden)
wichtigWir suchen PHP-Entwickler/innen (Freelancer oder Vollzeit)
Forum
Aktuellste Beiträge
Forenregeln

Community
BB-Codes
Tags
Chat
Suche (Web)
Wer ist online?
Top-User

Basar


Statistik
Mitglieder gesamt: 69403
Mitglieder online: 2
Gäste online: 3
mehr...

Anzeige
Forum » Forum: Software & Betriebssysteme » Thread: Video komprimieren

Thread: Video komprimieren


15.06.2008 12:25 Uhr

 

Status: offline
Moin Leute,
da ich mir nun ein paar Fernsehserien aufgenommen habe, damit ich sie mir später auf meinem Laptop angucken kann, wollte ich sie gut komprimieren, damit sie nicht so viel Speicherplatz benötigen. Allerdings habe ich sogut wie immer das Problem, dass das komprimierte File nicht mehr zu gebrauchen ist, denn Audio und Video werden von Minute zu Minute immer mehr asynchron. Das Bild scheint schneller zu laufen, als der Ton. Das merkt man vor allem, wenn jemand grad am sprechen ist, da die Lippenbewegung nicht mehr stimmt.
Da es ja haufenweise Codecs gibt und fast so viele Programme, wollt ich gerne wissen, was man genau am besten nimmt, damit das, was ich geschildert hab, nicht auftritt und dazu die Größe der Ausgabedatei möglichst klein bleibt.
Welches Format am Ende herauskommt, ist mir ziemlich egal.

Vielen Dank für eure Vorschläge
WongKit
___________________________
wantastisch.de - software und mähr
15.06.2008 12:27 Uhr

 

bmk
Moderator
Status: offline
Dazu wäre mal interessant, in welchem Format du die Fernsehserien derzeit aufgenommen hast. ;-)
___________________________
Let's code responsibly...
Webcrawler -- Portal für Dirigenten -- Musikverein Königstetten
15.06.2008 12:39 Uhr

 

Status: offline
Die Videos befinden sich im MPEG2-Format, Audio ist MPEG-1 Layer 2.
___________________________
wantastisch.de - software und mähr
15.06.2008 13:50 Uhr

 

wundertuete
Moderator
Status: offline
Mh, wie wärs mit ner Standardantwort und Virtual Dub?
Eigentlich ein recht übersichtliches, einfaches Programm, das jede Menge kann.

Ich habs bisher nicht für größere Aufnahmen benutzt, aber 1-2 Minuten Files sind kein Problem.
Borner kennt sich ganz gut mit Virtual Dub aus, wenn ich mich recht entsinne. Vielleicht schaut er ja mal rein oder du schreibst ihm 'ne Pn  :wink: 

Gruß,
wundertuete
___________________________
» Kein Ding ist gut oder schlecht, erst das Denken macht es dazu. «
© William Shakespeare
15.06.2008 14:46 Uhr

 

Status: offline
Probiers mal mit AviDemux, habe selber damit kaum was gemacht, scheint aber sehr benutzerfreundlich zu sein, außerdem wird Virtual Dub nicht mehr weiterentwickelt und kann nicht Standardmäßig mit so vielen Codecs umgehen wie Avidemux.

Sind diese Aufnahmen von einer Analogen Quelle, also zum Beispiel analoges Kabel? Wenn ja, wirst du die Filme nicht ohne grobe Verluste viel kleiner bekommen, es sei denn du kennst dich richtig gut mit Videobearbeitung aus und willst einen enormen Aufwand treiben (aber das schließe ich mal aus)!
1 mal bearbeitet
15.06.2008 17:12 Uhr

 

Status: offline
ich kann nur wie so oft den SUPER-Video konverter empfehlen
http://www.chip.de/downloads/SUPER-2008_17370353.html

hab bis jetzt noch kein format gefunden, mit dem der konverter nicht klarkommt. schaus dir einfach mal an

mfg
___________________________
wer später bremst ist länger schnell
15.06.2008 18:30 Uhr

 

Status: offline
SUPER kenne ich bereits, aber damit ist mir nicht weitergeholfen, da ich nicht weiß, welche Codecs man am besten verwendet oder kombiniert.

Virtual Dub unterstützt anscheinend kein mpeg2, also fällt für mich dieses Programm auch nicht in Frage.

Avidemux scheint soweit gut zu funktionieren (mit xvid/aac). Vielen Dank.
___________________________
wantastisch.de - software und mähr
Ähnliche Threads Forum Ähnlichkeitsgrad
 Kein Sound beim komprimieren von Videos Off-Topic 2
 Paar Fragen zu Video und Audio Bearbeitung! Software & Betriebssysteme 1
 Dokumentation Frage (Tesla Antenne) Off-Topic 1
 video als hintergrund Softwareprogrammierung 1
 [GELÖST] Video auf HP. Keine Plugins verfügbar Website & Webprogrammierung 1
 Musikdateien von 1,14GB auf unter 800MB komprimieren - Wie geht's? Software & Betriebssysteme 1
 Video überspielen Software & Betriebssysteme 1
nach obennach oben

Copyright © 2014 cybton-network

Google
Partner: #Musik - Dein Internetradio - nexem. - .wir machen news
ANEXIA - PHP Entwicklung - Web-Entwicklung - Fritz!Box Anrufmonitor für Mac OS - Rolladen, Markisen und Jalousien in Stuttgart - Rolladen in Stuttgart - SMSjobs